English

Tarifarten & Stornierungsbedingungen
bei X-Ways Schulungen


 

Tarif:

Sparfuchs Last Minute2 Frühbucher Behörden  Normal  Flexibel
Rabatt / Aufpreis
 
-30%
 
-20%
 
-15%
 
-10%
nur für Behörden3
0%
 
+30%
 
Garantierte Reservierung nein4 ja ja ja ja ja
Namensänderungen erlaubt nein ja ja ja ja ja
Umbuchung erlaubt nein nein nein nein nein bis 1 Monat vorher
Berechtigung für Lizenzrabatt
sofern bei der Schulung angeboten
nein nein ja ja ja ja

Wartelistenpriorität1

 ./.   ./.

  ./.

niedrig mittel hoch
Erstattungsregeln bevor ein Schulungstermin bestätigt ist
Stornierung durch Teilnehmer 90% Erstattung ./. 85% Erstattung 95% Erstattung 100% Erstattung 100% Erstattung
Terminabsage durch X-Ways 100% Erstattung ./. 100% Erstattung 100% Erstattung 100% Erstattung 100% Erstattung
Erstattungsregeln nachdem ein Schulungstermin bestätigt ist
Stornierung durch Teilnehmer
mind. 28 Tage vorher
45% Erstattung  ./. 50% Erstattung 55% Erstattung 60% Erstattung 100% Erstattung
Stornierung durch Teilnehmer
14-27 Tage vorher
35% Erstattung  ./. 40% Erstattung 45% Erstattung 50% Erstattung 90% Erstattung

Stornierung durch Teilnehmer
5-13 Tage vorher

keine Erstattung
wirklich nicht
keine Erstattung
wirklich nicht

keine Erstattung
wirklich nicht

keine Erstattung
wirklich nicht
keine Erstattung
wirklich nicht
70% Erstattung

Stornierung durch Teilnehmer
1-4 Tage vorher

50% Erstattung
 

Es gibt keine Garantie, daß alle Tarifarten für alle Schulungstermine angeboten werden. Das gilt auch für den Behördentarif. Bitte prüfen Sie Verfügbarkeit auf der Web-Seite zum jeweiligen Schulungstermin. Plätze sind limitiert. Die Verfügbarbeit eines bestimmten Tarifs kann jederzeit aus diversen Gründen wieder enden.

1) Benachrichtigungen über freigewordene Plätze werden per E-Mail verschickt, verbunden mit der Bitte um Rückantwort bei Interesse unter Nennung des gewünschten Tarifs. Die erste Rückmeldung mit dem höchsten gewünschten Tarif innerhalb von 24 Stunden erhält den Zuschlag. Sollte es innerhalb von 24 Stunden keine Rückmeldung geben, erhält die erste Rückmeldung danach ungeachtet des Tarifs den Zuschlag. An Wochenende beträgt die Frist 48 statt 24 Stunden. Nach Erteilung des Zuschlags muß die Anmeldung innerhalb von 18 Stunden vorgenommen werden.

2) Sie werden evtl. gebeten, die Schulungsunterlagen selbst auszudrucken und mitzubringen.

3) Warnung: Anmeldungen, bei denen zu Unrecht der Behördentarif gewählt wurde (wenn Sie nicht bei einer Behörde beschäftigt sind), werden wieder storniert, bei nur 90%iger Erstattung der Zahlung, und Sie werden evtl. für künftige Schulungs- und Softwarekäufe auf eine schwarze Liste gesetzt. Wenn Sie sich unsicher sind, ob Sie für den Behördentarif berechtigt sind, können Sie gerne vorher fragen. Bitte verwenden Sie bei Wahl des Behördentarifs unbedingt Ihre offizielle E-Mail-Adresse für Anmeldungen und Anfragen. GMX-Adressen u. ä. machen nur mißtrauisch. Wir möchten darauf hinweisen, daß wir diese Regeln sehr ernst nehmen.

4) Achtung, X-Ways darf Ihren bereits bezahlten Platz an jemand anderen vergeben und Ihnen 100% Ihrer Zahlung zurückerstatten, wenn z. B. die Schulung ausgebucht oder überbucht ist. Wenn der Termin aus mehreren Kursen besteht und Sie sich für mehrere Kurse angemeldet hatten, gilt die Stornierung für all diese Kurse, wenn nichts anderes mit Ihnen vereinbart wird. Nur wenn Sie bezahlt haben und der Schulungstermin bestätigt ist und Sie nicht spätestens 4 Tage (4x24 Stunden) vor dem morgendlichen Schulungsbeginn anderweitig von uns hören, gehört der Platz Ihnen. Solange Sie keinen Hinweis erhalten haben, daß Ihr Platz neu vergeben wurde, können Sie jederzeit auf den Normaltarif upgraden, um den Verlust des Platzes zu vermeiden, z. B. wenn Sie kalte Füße bekommen, durch Zahlung der Preisdifferenz + 5% vom Normaltarif. Der Sparfuchs-Tarif ist ein interessanter Deal für Schnäppchenjäger, z. B. flexible Selbständige/kleine Unternehmen. Wenn Sie Ihren Platz verlieren, seien Sie bitte nicht zu enttäuscht. Sie können es ein andermal erneut probieren.

Kontakt unter training@x-ways.com