Bestellung, Preise:
NeulizenzenUpgrades
 
Produkte
 
X-Ways Forensics X-Ways Forensics
Integrierte Forensik-Software
 
X-Ways Investigator X-Ways Investigator
Ermittler-Version v. X-Ways Forensics
 
Näheres zu WinHex WinHex
Hex-, Disk- und RAM-Editor
 
Näheres zu X-Ways Imager X-Ways Imager
Disk-Imaging
 
Näheres zu X-Ways Capture X-Ways Capture
EDV-Beweissicherung
 
Näheres zu X-Ways Trace X-Ways Trace
Benutzer-Aktivität
 
Näheres zu Davory Davory
Datenrettung
 
Näheres zu X-Ways Security X-Ways Security
Datenlöschung
 
Dienstleistungen
 
Schulungsangebot
 

 
Kontakt zu X-Ways Kontakt
Benutzer-Forum
 
Die X-Ways AG Die X-Ways AG
X-Ways in Facebook X-Ways in Facebook
  X-Ways Software Technology AG
 
 


Alte Lizenzvereinbarung (vor dem 10. Juni 2014)

Wenn Sie ein Software-Produkt der X-Ways Software Technology AG installieren und/oder benutzen, erklren Sie sich damit einverstanden, durch die Bestimmungen dieser Lizenzvereinbarung gebunden zu sein. Falls Sie nicht zustimmen, installieren und benutzen Sie die Software nicht.

Unlizenzierte Evaluationsversionen drfen nur zu Testzwecken genutzt werden. Der Erwerb einer Lizenz berechtigt Sie, die Vollversion der Software zur gleichen Zeit nur auf 1 Computer zu installieren und zu benutzen. Nutzung nur durch 1 Person zur gleichen Zeit. Weitere Lizenzen erlauben Ihnen entsprechend die Installation und Nutzung der Vollversion auf weiteren Rechnern zur gleichen Zeit.

Ausnahmen:

Bei Lizenzen fr die Produkte X-Ways Forensics und X-Ways Investigator ist die Zahl der eigenen Computer mit Installationen der Software am gleichen Standort nicht durch die Zahl der erworbenen Lizenzen begrenzt, sondern nur die Anzahl gleichzeitiger Nutzungen auf unterschiedlichen Computern.

Wird X-Ways Capture extern verwendet (z. B. bei Durchsuchungen vor Ort), werden nur so viele Lizenzen bentigt, wie es Personal gibt, das X-Ways Capture im Maximalfall gleichzeitig einsetzt (auf beliebig vielen Rechnern zeitlich berlappend).

Jede Lizenz fr X-Ways Forensics und X-Ways Imager ist mit einem USB-Gert (z. B. einem Dongle) verbunden, das fr die Ausfhrung der Software erforderlich ist. Verlorengegangene, verlegte oder gestohlene solche Gerte werden nicht ersetzt, sofern nicht anders zugesagt. 

Ein Rckgaberecht besteht nicht. Auf Grund ihrer Beschaffenheit sind elektronisch bermittelte Software und Lizenzen fr eine Rcksendung nicht geeignet (gem. 312d Nr. 4 BGB).

Fr die Produkte, fr die es kostenlos verfgbare Evaluationsversionen gibt, gilt: Die Software und alle sie begleitenden Dateien, Daten und Materialien werden „wie besehen“ ohne Garantie auf Fehlerfreiheit bermittelt, unter Ausschlu jeglicher Gewhrleistung.

Der Benutzer verwendet die Software ausschlielich auf eigenes Risiko, insbesondere wissend, da sie nicht fr den Gebrauch in hochsensiblen Umgebungen entwickelt wurde und vorgesehen ist, die einen fehlerfreien Ablauf erfordern und wo ein Versagen, mibruchliche oder unangemessene Anwendung leicht zu Todesfllen, Verletzungen oder groen physischen, konomischen oder Umwelt-Schden fhren kann. In keinem Fall ist die X-Ways Software Technology AG oder ihre Vorstnde, Mitarbeiter, verbundene Unternehmen oder Zulieferer fr Schden jeglicher Art verantwortlich, die durch die Verwendung oder die Unmglichkeit die Verwendung der Software entstehen. Die X-Ways AG haftet maximal in Hhe der gezahlten Lizenzgebhr. Das Anlegen von Datensicherungen (Backups) in regelmigen Abstnden, um den Schaden, den ein Datenverlust jeglicher Art verursachen kann, so gering wie mglich zu halten, liegt in der Verantwortung des Anwenders.

Die Software ist urheberrechtlich geschtztes Eigentum. Sie darf nicht verndert, dekompiliert, disassembliert, entschlsselt, extrahiert oder irgendwie anderweitig verndert werden. Die Software oder Teile davon drfen nicht als Basis fr abgeleitete Werke verwendet oder an Dritte vermietet, verkauft, weiterlizenziert werden, sofern nicht ausdrcklich von der X-Ways Software Technology AG erlaubt. Alle Rechte jeglicher Art an der Software, die nicht ausdrcklich in dieser Lizenzvereinbarung gewhrt werden, stehen exklusiv der X-Ways AG zu.

Auer ber die WinHex API und die X-Tensions API darf keine Komponente der Software von anderen Applikationen oder Prozessen aus verwendet werden.

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser Lizenzvereinbarung hat nicht die Unwirksamkeit der gesamten Lizenzvereinbarung zur Folge.